Sonntag, 19. Januar 2014

Gerichtstermin --- Vätermagazin Papa-Ya

Am Montag, dem 3. Februar, findet am Münchner Landgericht, in Sitzungsaal 501, eine Gerichtsverhandlung des Verbandes alleinerziehender Mütter (und Väter) gegen das Vätermagazin Papa-Ya statt.

"Die Verhandlung ist für 12:30 Uhr angesetzt. Spätestens um 11:00 Uhr sollte sich eine sichtbar große Menge an Prozessbeobachtern vor dem Landgericht eingefunden haben und für Aufmerksamkeit sorgen. (...) Sie könnte, weil vereins- und verbandsfrei, die größte und bisher wichtigste Demo für die Rechte von von ihren Vätern (und Müttern) getrennt lebende Kinder werden."

Keine Kommentare:

Kommentar posten