Sonntag, 6. Dezember 2015

Trennung


"Ja, ich will nicht mehr!"

"Frauen wünschen sich deutlich häufiger die Scheidung als Männer.
Aber warum?
Professor Michael Rosenfeld von der Stanford-Universität (USA) befragte dazu 2262 Menschen und stellte die Ergebnisse auf der Jahrestagung der American Sociological Association vor.
Fazit des Forschers:
Haus und Kinder sind für viele Ehemänner nach wie vor Aufgabe der frau. 
Dieser Mangel an Gleichberechtigung verschlechtere wohl häufig die Lebensqualität von Frauen."

Quelle: Apotheken Umschau 1.November 2015 A

Ich sach mal nichts dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar posten